Südafrika 2016

NetObjects Fusion Paper Airplane

Sabine und Michael

Die tägliche Erfahrung lehrt, das diejenigen, welche viel reisen, an Urteilskraft gewinnen; dass die Gewohnheit  - fremde Völker, Sitten und Gebräuche zu beobachten, den Kreis Ihrer Ideen erweitert und sie von manchen Vorurteilen befreit.

Francois Pierre Guillaume Guizot

IMG_1266 (Copy)

Unsere erste Reise in diesem Jahr führt uns nach Südafrika. Wieder wollten wir eine mehrtägige Fotosafari machen und diesmal hatten wir noch ein paar Freunde  als Reisebegleiter dabei. Diesmal ging es mit dem Auto zu Flughafen München und von dort ging es dann  mit  einem Airbus 340-300 der South African Airlines über Nacht nach Johannesburg. Nach der etwas länger dauernden Migration  konnten wir dann unsere Koffer in Empfang nehmen und in das Terminal 2 gehen um für unseren Flug nach Nelspruit  einzuchecken. Pünktlich um 11:20 Uhr  hob dann die AVRO- R86 Richting Nelspruit ab. Nach einem kleinen Snack setzte die Maschine auf der Landebahn in Nelspruit auf und nachdem sie vor dem Terminal zum stehen kamen konnten wir aussteigen. Sofort schlug uns diese unverkennbare südafrikanische Luft entgegen und bei einer Temperatur von über 30 Grad C konnten wir über das Flugfeld zum Terminal gehen. Schnell war der Mietwagen entgegen genommen und zu meiner großen Freude war es ein wahres Schmuckstück. Ein Ford Ranger Double Cap 4*4 mit einer 3.2 Liter Maschine und einer großen Ladefläche.  Jetzt wusste ich das in diesem Urlaub kein Hindernis uns aufhalten konnte :-)

South African Airlines A340-300 Nelson Mandela

Ford Ranger Double Cab 4*4

Ford Ranger Double Cap 4*4
A340-300

Unsere Route

Route

In diesem Urlaub haben wir auch den ganzen östlichen Teil der Panoramaroute zwischen Graskop und den Three Rondavelts befahren. An diesen Tag war keine Wolke am Himmel zu sehen und so fuhren wie aus dem Krüger Gate  über die R536 bis Hazyview und dann über die R40 und R535 nach Graskop gefahren. In Graskop folgt man dann der R532 nach Norden. Dieses ist dann der östliche Teil der Panoramaroute. Ca. 7 Km nach dem Ortsausgang Graskop zeigt ein Wegweiser den Weg zum Aussichtspunkt God`s Windows. Von diesem Aussichtspunkt kann man das ganze Blydriver Flußbett ansehen. Eine wirklich erhabene Ansicht. Man sollte aber wirklich bis an das Ende des Weges laufen erst dort sieht man die ganze Weite der Landschaft. Von Gods Windows ging es dann weiter nach Norden. Der nächste interessante Punkt sind die Bourke's Luck Potholes. Hier treffen die beiden Flüsse Blydriver und Treuerriver aufeinander. Durch diese beiden Flüsse sind die Potholes entstanden. Nach einer ausgiebigen Besichtigung ging es dann  zum wohl imposantesten Aussichtspunkt den man in Südafrika erreichen kann “The three Rondavel”. Die imposanten Felsformationen, die aus dem Canyon aufragen, erinnern  tatsächlich an afrikanische Rundhütten. Von hier aus hat man auch einen  atemberaubenden Blick auf den großen Stausee, an dessen unterem Ufer  zahlreiche Krokodile leben.

Vom Flughafen Nelspruit ging es erstmal wieder nach Hazyview um dort in der großen Mall ein paar Dinge einzukaufen und anschließend ging es wie immer zum Phabanigate um dort in den Krügerpark einzufahren. Das Phabanigate hatte erst am Vortag wieder, nach schweren Regenfällen und einer teilweisen Überschwemmung, wieder geöffnet. Nachdem die der Eintritt mit unseren Wildcards erledigt war konnten wir uns auf den Weg machen um diese gigantische Tierwelt und Naturschönheiten dieses Parks in Augenschein nehmen. Wie in jedem Jahr war es auch dieses mal wieder Spannend welches Tier uns als erstes vor die Kamera laufen wird. Dieses mal war es keine Impalla Anthilope sondern eine Zebra. Mal was ganz neues :-) Über die S1 ging es erst Richtung Skukuza Rest Camp. Dort gab es dann einen Kaffee und danach ging es dann immer die S1 entlang zu unserem Camp in welchem wir die erste Nacht verbringen wollten. Im Lower Sabi Rest Camp. In diesem Urlaub aben wir dann im weiteren Verlauf in folgende Camps übernachtet:

Lower Sabie Rest Camp
Olifants Camp
Shingwedzie Rest Camp
Satara Rest Camp
Skukuza Rest Camp

Da wir ja bereits in den letzten Jahren diese Reisen beschrieben haben werden wir uns diesmal nur um die Tiere kümmern. Wir werden hier einfach die, wie wir meinen, schönsten Bilder der Tiere die wir in dieser Zeit gesehen haben zeigen.

Leider war es uns auch in diesem Jahr nicht vergönnt einen Leoparden oder Geparden zu sehen. Wir haben morning walks und night drives gemacht aber auch dieses mal war und da Glück nicht hold. Daher haben wir beschlossen unseren großen Jahresurlaub Ende September in Namibia und Botswana zu verbringen. Wir haben diese Reise bereits geplant, alle gebucht und  werden die beiden Länder mit einen 4x4 Geländewagen mit Campingzelt Aufsatz erkunden. Wir hoffen dann im Etosha oder im Chobe Park diese Tiere zu sehen :-)
 

Als erstes fangen wir klein an und zeigen alles was da so auf dem Boden kreucht und fleucht

DSC_1412 (Copy gross) klein
Schildkröte DSC_1413 (Copy gross) klein
E
Echse
DSC_1599 (Copy gross) klein
IMG_0805 (Copy gross) klein IMG_4571 (Copy gross) klein
IMG_0058 (Copy gross) klein
IMG_4208 (Copy gross) klein
IMG_9885 (Copy gross) klein IMG_9952 (Copy gross) klein
DSC_1414 (Copy gross) klein IMG_4588 (Copy gross) klein
IMG_9953 (Copy gross) klein

Jetzt gehen wir in die Lüfte. Bzw. alles was Federn hat.

IMG_0023 (Klein)
Weisskopfadler IMG_0042 (Klein)
Herr und Frau Strauß IMG_0043 (Klein)
IMG_0018 (Klein)
IMG_0093 (Klein)
IMG_0647 (Klein) IMG_1039 (Klein)
IMG_0137 (Klein)
IMG_0756 (Klein) IMG_1040 (Klein)
IMG_1206 (Klein) IMG_9896 (Klein)
IMG_9911 (Klein) IMG_4588 (Copy gross) klein
IMG_9903 (Klein)
IMG_9926 (Klein)
IMG_9928 (Klein) IMG_9932 (Klein) IMG_9954 (Klein) IMG_9955 (Klein) IMG_9958 (Klein) IMG_9959 (Klein)
DSC_1741 klein
DSC_0762 klein
DSC_0403 klein
DSC_0312 klein
IMG_9962 (Klein) IMG_9966 (Klein)

Die wahren Könige der Wildniss.

IMG_0115 (Copy) IMG_0238 (Copy) IMG_0243 (Copy) IMG_0244 (Copy) IMG_0272 (Copy) IMG_0456 (Copy)
IMG_0280 (Copy)
IMG_0462 (Copy)
IMG_0348 (Copy) IMG_0356 (Copy) IMG_0359 (Copy) IMG_0395 (Copy)
IMG_0436 (Copy) IMG_0438 (Copy) IMG_0443 (Copy) IMG_0449 (Copy) IMG_0455 (Copy)
IMG_0475 (Copy)
IMG_0497 (Copy) IMG_0503 (Copy) IMG_0518 (Copy) IMG_0535 (Copy) IMG_0542 (Copy) IMG_0544 (Copy)
IMG_0875 (Copy) IMG_0925 (Copy) IMG_0928 (Copy) IMG_0931 (Copy) IMG_0938 (Copy)
IMG_0588 (Copy)
IMG_0940 (Copy) IMG_0952 (Copy) IMG_0957 (Copy) IMG_0977 (Copy) IMG_0980 (Copy) IMG_1045 (Copy)
IMG_1212 (Copy) IMG_1217 (Copy)

Ab in`s Wasser.

Carnivore

Huftiere die erste

Zebra
Zebra Zebra
IMG_0012 klein
Warthog
Warthog
Aepyceros melampus Gnu
Warthog
Warthog
Gnu Njala
Büffel Büffel
Impala Antilope (Aepyceros melampus)

Huftiere die zweite

Breitmaulnashorn
Büffel Breitmaulnashorn
Gnu
Büffel
Breitmaulnashorn
Giraffe Giraffen
Giraffe
Giraffe
Das ist wirklich gross Breitmaulnashorn
Breitmaulnashorn Breitmaulnashorn
Breitmaulnashorn
Büffel

 

 

Besucherzaehler 

qrcode